SIGINT 2012

Ich war das Wochenende auf der SIGINT in Köln. Eine in meinen Augen sehr gelungene Veranstaltung, da das Programm eine sehr belebende Mischung aus Vorträgen enthielt die von tief in die technische Materie gehend bis zu sozialen und politischen Aspekten reichten und der Umgang der Teilnehmer miteinander sehr angenehm war. Schade das die Zeit so …

Continue reading ‘SIGINT 2012’ »

Differenz zwischen Aussage und Handeln von Wal-Mart

Vor 10 Tagen konnte ich noch in einem Interview mit dem damaligen Wal-Mart-Deutschland-Chef David Wild lesen: Wal-Mart hat sich wegen hoher Verluste gerade aus Süd-Korea zurückgezogen. Droht das auch dem deutschen Geschäft? Wild: Definitiv nicht. Deutschland ist nach den USA und Japan der drittgrößte Einzelhandelsmarkt der Welt. Als globales Unternehmen können wir diesen Markt nicht …

Continue reading ‘Differenz zwischen Aussage und Handeln von Wal-Mart’ »

Kommentarspam bekämpfen

Nachdem mittlerweile pro Woche etwa 100 Kommentarspams gelöscht werden mussten, wurde heute das Plugin „Did You Pass Math?“ installiert, welches vom Benutzer beim schreiben eines Kommentars verlang eine einfache Addition durchzuführen. Dies sollte hoffentlich die SPAM-Bots aufhalten, und gleichzeitig, im Gegensatz zu den Captchas, weiterhin Barrierefreiheit gewährleisten.

Doch keine Computer in jedes Kinder-/Klassenzimmer?

Wie die FAZ berichtet hat eine Studie herausgefunden, dass Computer doch nicht die ultimative Lösung zur Verbesserung des Lernerfolges darstellt. Computer können sogar, wenn sie primär zum spielen genutzt werden, was in den meisten Haushalten mit Computern der Fall ist, zu einer Senkung des Lern- und Leistungsniveau beitragen. Dieses Ergebnis wundert mich persönlich kaum, da …

Continue reading ‘Doch keine Computer in jedes Kinder-/Klassenzimmer?’ »

Wo bleibt die Verbotsforderung wegen Terrorgefahr?

Da mittlerweile ja gerne vieles wegen drohender Terrorgefahr eingeschränkt werden soll/wird (ich erinnere an die Diskusion über ein Flugverbot über dem Regierungsviertel, inklusive der Forderungen nach Kampfhubschraubern die dort stationiert werden sollten) hatte ich eigentlich erwartet, das dieser Artikel in der FAZ Forderungen zum Verbot der vorgestellten Technik laut würden. In dem Artikel wir ein …

Continue reading ‘Wo bleibt die Verbotsforderung wegen Terrorgefahr?’ »

Das Amtsgericht Dresden & SPAM-freundliche Richter

Wie heise berichtet ist das Amtsgericht Dresden der Meinung (Aktenzeichen. 114 C 2008/05), dass versenden von SPAM kein Grund ist abgemahnt zu werden. Die Begründung finde ich besonders weit hergeholt, der Richter meint die 10s Aufwand die ungewünschte E-Mail zu entsorgen stände bei der Intressensabwägung unter dem Interesse des Versenders an einer „bequemen und kostengünstigen …

Continue reading ‘Das Amtsgericht Dresden & SPAM-freundliche Richter’ »