Updates

I want to announce two changes:

  • I „deprecate“ the Radkarte. I use it only seldom for myself in the last two years, so there is no development and the bugs are open waaaaay to long. Since building the maps is automated, I will generate new releases every week until there is some „major problem“ or someone who wants to become the maintainer.
  • I removed the language selection. Since I felt the need to translate everything, that prevented me from publishing some smaller bits. In the future I’ll post in english or german, as I like (or I think it’s best for the „audience“).

Zwei Änderungen:

  • Ich werde bei der Radkarte keine neuen Änderungen vornehmen. Solange es funktioniert, gibt es jedoch weiter die wöchentlichen Aktualisierungen. Falls einer übernehmen möchte, bitte Melden.
  • Gibt keine Auswahl zwischen Deutsch und Englisch mehr, einfach in Zukunft in der mir gerade passend erscheinenden Sprache.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Responses to Updates

  1. Arne sagt:

    Danke für deine Zeit und deine Mühen.

    Eine Zeit lang habe ich deine Karten sehr gerne auf meinem Garmin verwendet. Als ich dann jedoch für Auslandsreisen auf die OSM Freizeitkarte ausweichen musste bin ich irgendwann komplett umgestiegen.

  2. johannes sagt:

    Danke für das Feedback. Freut mich, dass die Karte dir gefallen hatte.

  3. KHD sagt:

    Ich bin nach wie vor sehr mit der Radkarte zufieden. Ist deutlich, übersichtlich, hat guten Kontrast auf meinem GPSmap von Garmin und die Radwege sind sehr gut erkennbar. Bitte weiter so! Und natürlich : danke!

  4. Detlev sagt:

    Hallo Johannes,

    habe den Post gerade erst entdeckt. Von meiner Seite auch ein Riesen Dankeschön für Deine Mühen.

    In den fast 10 Jahren hast Du sicherlich einigen Aufwand in die Karte reingesteckt. Wenn ich es mir so Recht überlege, will ich vermutlich gar nicht wissen, auf wieviel sich die Kosten für den Download-Traffic insgesamt summiert haben. Auf alle Fälle ist es erstaunlich, wie so ein Angebot über eine so lange Zeit aufrecht erhalten werden kann.

    Habe gerade mal nachgeschaut, es ist jetzt auch schon wieder 4 Jahre her, als ich in meinem Blog auf Deine Karte verwiesen habe, die ich zu dem Zeitpunkt gefühlt schon ewig in Benutzung hatte:

    https://blog.lazy-evaluation.net/posts/geocaching/geocaches-on-etrex30.html

    Grob überschlagen hat mir Deine Karte schon über 5000 km auf dem Rad den Weg gewiesen und tut dies immer noch. Das ist doch eine Wort. Da hast Du mehr als ein Bier (oder anderes bevorzugtes Getränk) bei mir gut!

  5. johannes sagt:

    Die Traffikkosten sind dank mittlerweile sehr großzügiger inklusiv-Volumina in den „eh da“ Kosten des Servers untergegangen. (Evtl. habe ich sogar ne Idee für die Zeit wenn ich alles umstrukturiert habe, solange die nicht neue Arbeit braucht, kann das ja gerne weiter laufen.)

Kommentare sind geschlossen.